Bandscheibenvorfall Bws Atemnot

Bandscheibenvorfall Bws Atemnot

Ihr Rücken ist sehr anfällig für Verletzungen, da er für das Biegen, Drehen und Heben verantwortlich ist. Rückenschmerzen, die länger als drei Monate anhalten, gelten als chronische Rückenschmerzen.

Kurzatmigkeit beinhaltet jegliche Schwierigkeit beim Atmen. Sie können sich fühlen, als ob Sie nicht zu Atem kommen können, sehr schnell atmen oder sich gerade intensiv körperlich betätigt haben. Wenn Sie die Kurzatmigkeit nicht mit Angst oder körperlicher Anstrengung in Verbindung bringen können, kann das Symptom auf einen ernsthaften medizinischen Zustand hinweisen.

Hier sind 11 mögliche Ursachen für Rückenschmerzen und Kurzatmigkeit.

Lungenentzündung

Lungenentzündung ist eine Infektion in einer oder beiden Lungen. Es kann durch Bakterien, Viren oder Pilze verursacht werden. Bakterielle Pneumonie ist die häufigste Form bei Erwachsenen.

Adipositas

Adipositas ist definiert als einen BMI von 30 oder mehr. Body-Mass-Index ist eine grobe Berechnung des Gewichts einer Person in Bezug auf ihre Höhe.

Koronare Herzkrankheit

Die koronare Herzkrankheit (KHK) ist ein gestörter Blutfluss in den Arterien, die Blut zum Herzen liefern.

Herzinfarkt

Herzinfarkte (Myokardinfarkte genannt) sind in den Vereinigten Staaten sehr verbreitet. Während eines Herzinfarkts wird die Blutversorgung, die normalerweise das Herz mit Sauerstoff versorgt, abgeschnitten und der Herzmuskel beginnt zu sterben.

Kyphose

Kyphose, auch als Rundrücken oder Bucklige bekannt, ist ein Zustand, bei dem die Wirbelsäule im oberen Rückenbereich eine übermäßige Krümmung aufweist.

Skoliose

Skoliose ist eine abnormale Krümmung der Wirbelsäule. Wenn Ihre Wirbelsäule von einer Seite zur anderen oder in einer „S“ – oder „C“ -Form gekrümmt ist, können Sie eine Skoliose haben.

Lungenkrebs

Lungenkrebs ist Krebs, der in den Lungen beginnt. Frühe Symptome imitieren eine Erkältung oder andere häufige Erkrankungen, so dass die meisten Menschen nicht sofort einen Arzt aufsuchen.

Dissektion der Aorta

Die Aorta ist eine große Arterie, die Blut aus deinem Herzen trägt. Wenn Sie eine Aorta sezieren, bedeutet dies, dass Blut in die Arterienwand zwischen der inneren und der mittleren Schicht eingedrungen ist.

Multiples Myelom

Das multiple Myelom ist eine Krebsart, die Plasmazellen befällt. Plasmazellen sind eine Art von weißen Blutkörperchen im Knochenmark gefunden.

Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie

Die paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie (PNH) ist eine seltene Erkrankung, die dazu führt, dass rote Blutkörperchen schneller abbrechen als sie sollten. Diese frühe Zerstörung kann zu Symptomen und Komplikationen führen, die von minimal, wie z. B. Verfärbung des Urins, bis zu schweren wie Leukämie und Schlaganfall reichen.

Was müssen Sie über das Beckwith-Wiedemann-Syndrom wissen?

  • BWS ist eine Wachstumsstörung, von der angenommen wird, dass sie genetisch bedingt ist.
  • Kinder mit BWS, die die Kindheit überstehen, haben im Allgemeinen eine gute Prognose.
  • Kinder mit BWS haben ein erhöhtes Risiko für Tumore, Hypoglykämie, Ernährungsprobleme, Krampfanfälle und Atemprobleme.