Extreme Rückenschmerzen

Extreme Rückenschmerzen

Muskel Zerrungen und Verstauchungen sind häufige Ursachen für Extreme Rückenschmerzen, und als Folge der unsachgemäßen heben, schlechte Körperhaltung, oder auch mangelnde Bewegung. Diese Art der geringfügige Rückenschmerzen können oft mit einem Ice Pack und viel Ruhe beseitigt werden. Allerdings Rückenschmerzen können auch aus einer mehr schwere Verletzungen, Zustand, oder Infektion führen. Wenn das der Fall ist, kann es Zeit sein, Ihren Arzt zu sehen.

Wenn Sie Ihren Arzt über Extreme Rückenschmerzen

Stellen Sie sicher, dass sie von einem professionellen ausgewertet zu bekommen, wenn man extreme Rückenschmerzen mit diesen warnzeichen gekoppelt haben:

Schmerzen, die nicht weggeht. Wenn Sie starke Schmerzen im Rücken nicht mit Rest verbessern oder hat nicht innerhalb von einer Woche der Behandlung zu Hause nachgelassen, sollten von einem Arzt überprüft werden.

Extreme Rückenschmerzen, die über die Rückseite erstreckt. Finden Sie Ihren Arzt, wenn Sie Schmerzen, dass die Triebe nach unten in die Beine – vor allem die Art und Weise an ihr Bein. Dies kann darauf hinweisen, etwas ernster als einem belasteten Muskel, wie z. B. eine beschädigte Festplatte in ihrem Rücken.

Taubheitsgefühl, Kribbeln oder Schwäche. Wenn ihre Extreme Rückenschmerzen, die durch Taubheitsgefühl oder Kribbeln in den Beinen, begleitet wird, Zurück, oder irgendwo sonst in Ihrem Körper, sollten Sie mit Ihrem Arzt sofort. Ungewöhnliche Schwäche sollte auch von einem Arzt beurteilt werden.

Schmerzen nach einem Unfall. Wenn Ihre Extreme Rückenschmerzen begann nach einem Sturz oder eine Verletzung, stellen Sie sicher, dass die Bewertung durch einen Arzt zu erhalten. Sie sollten Sie unbedingt Ihren Arzt auch, wenn Sie keine Schwellung oder Rötung auf dem Rücken.

Schmerzen, die zu bestimmten Zeiten schlechter ist. Einen Arzt aufsuchen, wenn Sie ihre Schmerzen bekommt deutlich schlechter zu bestimmten Zeiten oder in bestimmten Positionen, wie unten liegen. Die erhöhten Schmerz bei Nacht ist auch ein Warnsignal für etwas ernster.

Probleme mit dem Darm- oder Blasenentleerung. Wenn Sie Probleme mit dem Stuhlgang oder Wasserlassen, diese Symptome können mit dem Rücken Schmerzen verbunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt über diese Symptome zu erzählen.

Unerklärliche Gewichtsabnahme. Wenn Sie Gewicht verlieren, ohne zu versuchen, kann es sein, Ihre Extreme Rückenschmerzen in Zusammenhang stehen, und sie sollten einen Arzt aufsuchen.

Fieber. Wenn Sie ein Fieber zusammen mit ihrer Extreme Rückenschmerzen auftreten, sollten Sie Ihren Arzt informieren.

Wenn Sie Extreme Rückenschmerzen, Es ist wichtig, das Problem zu diagnostizieren und die zugrunde liegenden medizinischen Probleme, die verursachen könnte oder dazu beitragen, Ihre Symptome zu behandeln.