Fibromyalgie: Differentialdiagnose der Fibromyalgie

Mit Ausnahme der tender points, die körperliche Untersuchung kann Unrevealing werden, weil die Symptome des Patienten gemeinsam sind und nicht-spezifischen (z.b. Ermüdung).

Die Diagnose kann mit anderen Bedingungen, einschließlich Myofasziales Syndrom, rheumatoider Arthritis oder Arthrose, unter anderen Bedingungen verwechselt werden. Eine genaue Diagnose ist wichtig, da die Behandlungen sehr unterschiedlich sind.

Die Bedingungen ähnlich Fibromyalgie

Ein paar ähnliche Bedingungen gehören:

  • Fibromyalgie ist vielleicht die am häufigsten mit der myofaszialen Schmerzsyndromen verwirrt. Myofasziales Schmerzsyndrom ist regionales Schmerzsyndrom, gekennzeichnet durch spürbar, „Trigger“, die zu Schmerzen in einem genannten Distribution (in einem anderen Teil des Körpers).
  • Rheumatoide Arthritis und Arthrose Fibromyalgie ähneln in frühen Stadien der Erkrankung. In einer Studie gleichzeitig Fibromyalgie wurde in 13% und 10% der Patienten mit rheumatoider Arthritis und Arthrose, bzw. identifiziert. In der Regel sind diese Personen hatten einen höheren Schweregrad der Schmerzen und Behinderung.

 

Kommentar Hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.