Fibromyalgie Symptome

Fibromyalgie Symptome sind recht häufig, aber nicht spezifisch. Aber die Konstellation der Symptome können oft schlagen Sie eine Diagnose der Fibromyalgie.

Die wichtigsten Symptome der Fibromyalgie

Die vier hauptsächlichen Funktionen der Fibromyalgie gehören:

1 – Schmerz

Der „Schmerz“ wird in der Regel weit verbreitet oder generalisierte und oft Axiale (z.b. Rückenschmerzen). Es wird gedeutet, tief und muskulären Ursprungs und der Patient kann auch subjektive Schwäche.

Etwa 25 % der Fibromyalgie Patienten berichten „schlechte Zirkulation“ oder Taubheit und Kribbeln, das nicht in eine radikuläre Muster und in der Regel Arme und Hände. Allerdings, eine körperliche Untersuchung zeigt normale Muskelkraft und sensorische Prüfung, ohne entzündliche oder Arthritischen Merkmale.

2 – Steifheit

Steifigkeit ist auch eine von vielen fibromyalgia Patienten gemeldet und ist in der Regel weit verbreitet und diffus. Wie in anderen rheumatischen Erkrankungen, die Steifigkeit in der Regel morgens schlechter ist, ist möglicherweise verbessern, wie der Tag verläuft, sondern ist der Tag nach körperlicher Anstrengung oder Übung noch verschärft. Im Gegensatz zu anderen rheumatischen Erkrankungen, die Schmerzen jedoch Grenzen nur selten die Möglichkeit, aus dem Bett zu bekommen.

3 – Ermüden

Müdigkeit ist oft das Problem, dass die fibromyalgie Patienten zuerst beschreibt für den Arzt. Es kann als mangelnde körperliche Ausdauer oder einen Mangel der psychischen Energie oder Initiation interpretiert werden. Der Patient kann Erfahrung kurze Zeiten von Energie (z. B. für 24 bis 48 Stunden), Nur in Gefühl erschöpft und müde wieder zu erholen. Während dieses Symptom häufig ist, ist es nicht universell.

4 – Nicht erholsamer Schlaf

Fibromyalgie-patienten in der Regel morgens müde. Während dieses Symptom nur selten als Beschwerde durch den Patienten angeboten wird, ist es oft schnell, dass bei der Befragung (z. B. „fühlen Sie sich erfrischt nach dem Erwachen?“). Wieder, während dieses Symptom ist häufig, es ist nicht universell.

Für Fibromyalgie Behandlung siehe:

Modulierenden Faktoren der Fibromyalgie alle diese Symptome durch typische modulierenden Faktoren hervorgehoben sind. Fibromyalgia Patienten im allgemeinen Hinweis Exazerbation mit einigen oder allen der folgenden Faktoren:

  • Kaltes, feuchtes Wetter
    Stress
    Überanstrengung

Das Gegenteil ist auch wahr – Patienten fühlen sich besser mit warmem Wetter, heiße Bäder oder auch Urlaub oder von zu Hause aus arbeiten. Beinahe alle Patienten müssen eine Vielzahl von nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs), aber ohne Nutzen.

In einer Studie mit 50 aufeinander abgestimmte Kontrollen, bestimmte Bedingungen gefunden wurden, ungewöhnlich für fibromyalgia Patienten allgemein zu sein. Diese Studie zeigte, dass eine relativ hohe Prozent der Fibromyalgie Patienten hatten auch:

Angststörungen – 70%
Reizdarmsyndrom (IBS) – 34%
Migräne-Kopfschmerzen – 22%

Zusätzlich Raynaud Syndrom, Dysmenorrhö und reizblase waren allgemeine Feststellungen.

Kommentar Hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.