Häufige Symptome von Degenerativen

Es gibt mehrere Symptome, die ziemlich konsistent sind für Menschen mit Schmerzen im unteren Rücken- oder Nackenschmerzen von degenerativen Krankheit, einschließlich:

  • Schmerzen, die in der Regel mit einer Aktivität verknüpft ist, und werden immer dann aber zu einer low-grade Schmerz Ebene zurückkehren, oder wird der Schmerz ganz Weg gehen
  • Die Menge an chronischen Schmerzen – als Ausgangswert für die Patienten schmerzen genannt – ist sehr variabel zwischen Einzelpersonen und kann Von fast keine Schmerzen/nur ein Gezeter der Irritation, zu schweren und lähmenden Schmerzen Bereich
  • Schwere Episoden von Rücken- oder Nackenschmerzen, die in der Regel einige Tage bis wenige Monate vor der Rückkehr nach Baseline Niveau des einzelnen von chronischen Schmerzen
  • Chronische Schmerzen, ist komplett deaktivieren von Degenerativen funktioniert in einigen Fällen geschehen, ist aber relativ selten.
  • Aktivitäten, die den Bücken, Heben, und Verdrehen wird in der Regel Schmerzen des Patienten verschlimmern
  • Bestimmte Positionen werden in der Regel machen die Schmerzen schlimmer. Zum Beispiel für die Lws degenerative disc Schmerz, der Schmerz ist in der Regel mit Sitzen, da im Sitzen die lumbosacral Discs geladen werden drei Mal mehr als ständigen schlechter
  • Wandern, und sogar laufen, kann tatsächlich besser fühlen als langes Sitzen oder Stehen,
  • Die Patienten werden in der Regel besser fühlen, wenn sie Positionen häufig ändern können
  • Patienten mit Lumbalen DDD wird in der Regel in eine Liegeposition (z. B. mit Beinen stützte sich in einen Lehnstuhl), oder liegend mit einem Kissen unter den Knien, da diese Positionen Druck auf die lendenwirbelsäule Speicherplatz entlasten besser liegen

Schwere degenerative Scheibe Krankheit Schmerz

Die meisten Patienten mit degenerativen Krankheit einige zugrundeliegenden chronischen Rückenschmerzen oder Nackenschmerzen haben, mit intermittierender Episoden von mehr starke Schmerzen. Die genaue Ursache für das Auftreten dieser schweren Episoden der Schmerz ist nicht bekannt, aber es hat die Theorie aufgestellt, dass es sich um ungewöhnliche micromotion in den degenerierten Disc, eine entzündliche Reaktion Sporen. In einem Versuch, die Wirbelsäule zu stabilisieren und die micromotion verringern, der Körper reagiert auf die Disc Schmerz mit Muskelkrämpfen. Die reaktiven Spasmen sind es, die Patienten fühlen sich wie ihre Rückseite hat „Erloschen“.

Im Allgemeinen, Schmerzen des Patienten sollte nicht kontinuierliche und schwerwiegend sein. Wenn es so ist, dann anderen Diagnosen berücksichtigt werden müssen.

Spezifische Lenden- und Halswirbelsäule DDD Symptome

Degenerativen am Häufigsten tritt in der Halswirbelsäule (Hals) oder der Lendenwirbelsäule (unterer Rücken), da diese Bereiche der Wirbelsäule haben die meisten Bewegung und sind daher besonders anfällig für Verschleiß.

Als letzten Hinweis, es ist hilfreich für Patienten zu wissen, dass die Menge der Schmerz nicht auf die Höhe des Schadens in der Wirbelsäule korrelieren. Stark degenerierten Cds können nicht viel Schmerzen erzeugen, und die Scheiben mit wenig Degeneration kann starke Schmerzen erzeugen. Was bedeutet das für die Patienten ist, dass selbst dann, wenn Sie starke Schmerzen sind, bedeutet dies nicht unbedingt, dass es etwas ernsthaft falsch mit Ihrer Wirbelsäule und bedeutet nicht unbedingt, dass sie Chirurgie benötigen, Schäden zu reparieren.

Kommentar Hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.