Piriformis Muskel dehnen und Physikalische Therapie

Fast jede Behandlung Ansatz für Piriformis-Syndrom ein Schwerpunkt gehören auf sorgfältig und nach und nach die Dehnung des Piriformis Muskel.

Erstreckt sich über Piriformis-Syndrom

Eine Reihe von Dehnübungen für den Piriformis, Kniesehnen und hüftestreckmuskeln kann helfen, die schmerzhaften Symptome entlang der Ischiasnerv verringern und die Reichweite des Patienten der Bewegung zurück.

Piriformis erstreckt sich

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten der Piriformis Muskel zu dehnen. Zwei einfache Möglichkeiten:

Liegen auf der Rückseite mit beiden Füßen flach auf dem Boden und beide Knie gebeugt. Ziehen Sie das rechte Knie bis zur Brust, die Knie fassen Sie mit der linken Hand, und schieben Sie sie in Richtung der linken Schulter ziehen und die Strecke halten. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Seite.

Liegen auf der Rückseite mit beiden Füßen flach auf dem Boden und beide Knie gebeugt. Das fußgelenk der rechten Bein über dem Knie des linken Beins. Ziehen Sie den linken Oberschenkel in Richtung Brust und die Strecke halten. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Seite.

Jede Piriformis Ausdehnung sollte für 5 Sekunden gehalten werden, und allmählich erhöht 30 Sekunden lang gedrückt, und dreimal wiederholt jeden Tag.

Kniesehne erstreckt sich

Dehnung der Oberschenkelmuskulatur (den großen Muskel an der Rückseite der Oberschenkel) ist wichtig, jede Art von Ischias Schmerzen zu lindern. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, die Kniesehnen zu dehnen:

Zwei Stühle einander gegenüber stellen. Auf einem Stuhl sitzen und die Ferse eines Beins auf dem anderen Stuhl Platz. Nach vorne lehnen, biegen an den Hüften, bis eine sanfte Ausdehnung entlang der Rückseite des Oberschenkels zu spüren ist, und die Strecke halten.

Liegen auf der Rückseite mit beide Beine gerade. Ein Bein gerade nach oben ziehen, und durch das Festhalten an einem Handtuch, das hinter dem Fuß gewickelt wird, bis eine leichte Strecke entlang der Rückseite des Oberschenkels zu spüren ist.

Versuchen Sie erneut, bis zu halten jedes Ausdehnung für 30 Sekunden und wiederholen Sie drei Mal am Tag zu arbeiten.

Physikalische Therapie für Piriformis-Syndrom

Zusätzlich zu den grundlegenden Stretching, eine umfassende physikalische Therapie und übung Programm kann für die individuelle Situation jedes Patienten entwickelt werden.

Strecke der Bewegung übungen

Einen Physiotherapeuten, physiater, Chiropraktor oder anderer qualifizierter Heilpraktikerin entwickeln ein maßgeschneidertes Programm von Stretching und Beweglichkeit Übungen, um zu helfen, die Muskel- und verringern Krampf Stretch.

Tiefe Massage

Tiefe Massage (manuelle Freigabe) durch einen Physiotherapeuten oder andere qualifizierte Fachkraft wird gedacht, Heilung durch Erhöhung des Blutflusses in den Bereich und der abnehmenden Muskelkrämpfe zu verbessern.

Neben Dehn- und physikalische Therapie, die meisten Behandlungsansätze bei Piriformis-Syndrom wird zusätzliche Therapien, auf der nächsten Seite besprochen.

Kommentar Hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.