Rechte untere Rückenschmerzen von inneren Organen

Rechte untere Rückenschmerzen von inneren Organen

Es gibt zahlreiche mögliche Quellen der Rechte untere Rückenschmerzen von inneren Organen der Mitte Rücken-, Bauch-, Rücken-, Becken- oder Regionen. Schmerzen können folgende Entzündung oder Reizung eines internen Organ starten, oder kann ein Zeichen für eine Infektion sein. Diese Bedingungen werden in der Regel andere Symptome mit Rechte untere Rückenschmerzen von inneren Organen, insbesondere der Quelle engen produzieren.

Mehrere gemeinsame interne Ursachen der Rechte untere Rückenschmerzen von inneren Organen gehören:

  • Probleme mit den Nieren. Symptome von Nierensteinen und eine Niere Infektion kann sehr ähnlich sein. Beide Zustände können Rückenschmerzen auf der einen Seite verursachen, sowie Schmerzen beim Wasserlassen, Übelkeit und/oder Erbrechen. Schwierigkeiten beim Wasserlassen wird in der Regel als nierenstein bewegt sich in der Niere durch den Harnleiter in die Blase und Harnwege, und ein Patient kann Blut im Urin feststellen. Eine Infektion in der rechten Niere können Fieber, lokale Entzündung verursachen, und Zärtlichkeit in der unteren rechten zurück um die Niere.
  • Colitis Ulcerosa. Diese entzündliche Darmkrankheit ist durch anhaltende Entzündung im Dickdarm geprägt, auch der Doppelpunkt genannt. Häufige bauchkrämpfe von Colitis ulcerosa kann unten rechts Rückenschmerzen verursachen. Andere Symptome sind chronische Verdauungsstörungen wie Durchfall, rektale Schmerzen, Gewichtsverlust und Abgeschlagenheit.
  • Blinddarmentzündung. Die Anlage wird in der unteren rechten Seite des Bauches entfernt. Wenn die Anlage entzündet, undicht oder reißt, kann es zu Symptomen, die Rechte untere Rückenschmerzen von inneren Organen gehören. Symptome variieren, und es gibt Debatte über allmählichem Wirkungseintritt oder chronische Blinddarmentzündung, aber anekdotische Hinweise darauf, dass es für einen Anhang chronische Symptome des unteren rechten Quadranten Schmerz zu präsentieren möglich ist. Eine typische Darstellung ist plötzlich eintretenden Bauchschmerzen mit Schwerpunkt in der rechten unteren Abdomen, mit zusätzlichen Symptome Fieber, Übelkeit und Erbrechen, und/oder unteren rechten Rückenschmerzen.
  • Gynäkologische Erkrankungen. In den Frauen, verschiedenen reproduktiven Organe im Becken entfernt führen kann recht Rückenschmerzen zu senken. Zum Beispiel Endometriose ist eine häufige Erkrankung, die möglicherweise sporadisch scharfe, stechende Schmerzen im Beckenbereich, die nach rechts zurück zu den unteren ausstrahlen können. Fibroids, oder Gewebe Massen, die sich in und um die Gebärmutter wachsen, kann unten rechts Rückenschmerzen sowie andere Symptome wie anormale Menstruation, häufiges Wasserlassen verursachen und/oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.
  • Schwangerschaft. Rechte untere Rückenschmerzen, und Rückenschmerzen im Allgemeinen, ist häufig während der Schwangerschaft, wie das Baby sich entwickelt. Viele Frauen finden verschiedene Schmerz Management Methoden hilfreich, der Rest, Übung und das Ausdehnen und ergänzenden Therapien.

Eine Vielzahl von anderen internen Bedingungen kann auch zu Schmerzen im unteren Rücken auf der rechten Seite konzentriert, so ist es wichtig, die Symptome bei der Beratung mit einem Arzt eine genaue Diagnose zu bekommen und effektive Behandlungen Plan zu sein.

Weniger häufige Ursachen der Rechte untere Rückenschmerzen von inneren Organen

Die folgenden Bedingungen können in der Bevölkerung sein, sind aber weniger wahrscheinlich, rechte untere Rückenschmerzen als Schmerzen in anderen Bereichen, z. B. im Abdomen zu verursachen.

Rechte untere Rückenschmerzen kann ein frühes Symptom der Folgenden sein:

  • Entzündung der Gallenblase. Entzündung der Gallenblase oder Dysfunktion wird in der Regel von schweren Verdauungsstörungen gekennzeichnet, insbesondere nach den Mahlzeiten. Gallenblase Dysfunktion Ursachen in der Regel oben rechts die Abdominal- Schmerz und rechtsseitigen Rückenschmerzen.
  • Probleme mit der Leber. Schmerzen der Leberfunktionswerte können durch eine Entzündung (Hepatitis), einem Abszess, Vernarbung der Leber (zirrhose), oder einer erweiterten oder Versagen der Leber verursacht werden. Symptome der Lebererkrankungen sind Schmerzen in der rechten oberen Abdomen und/oder zurück, Müdigkeit, Übelkeit oder Appetitlosigkeit und Gelbsucht. Lebererkrankungen sind relativ selten in den Personen nicht bereits an der Gefahr.

Wenn die oben genannten Bedingungen sind die Ursachen der störenden Symptome, die sofortige ärztliche Behandlung wird empfohlen.

Kommentar Hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.