Übelkeit Rückenschmerzen

Übelkeit Rückenschmerzen

Zurück Übelkeit Rückenschmerzen Häufig gleichzeitig auftreten. Häufig Schmerzen in Magen oder Darm Probleme können aus den Rücken ausstrahlen. Dies kann auftreten, wenn Sie die biliäre Kolik, ein Zustand, in dem die Gallenblase Gallensteine behindern.

Morgendliche Übelkeit im Zusammenhang mit der Schwangerschaft können Übelkeit verursachen. Rückenschmerzen ist auch Common mit Schwangerschaft, da das Gewicht des wachsenden Fötus setzt Druck auf der Rückseite. Oft sind diese Symptome nicht ein Grund zur Besorgnis für schwangere Frauen. Wenn jedoch Übelkeit tritt nach dem ersten Trimester, es kann ein Symptom von preeclampsia, das ist ein Zustand, bei dem der Blutdruck zu hoch wird. Wenn Sie schwanger sind und Übelkeit in Ihr zweites Trimester, ärztlichen Rat einholen.

Andere Bedingungen, die dazu führen können, dass die Übelkeit Rückenschmerzen gehören:

  • Appendizitis
  • Chronische Pankreatitis
  • Endometriose
  • Gallensteine
  • Nierensteine
  • Nierenzyste
  • Menstruationsbeschwerden

Wenn Sie ärztliche Hilfe aufsuchen

Wenn ihre Übelkeit Rückenschmerzen nicht nachlassen, innerhalb von 24 Stunden ihre Rückenschmerzen hat nichts mit einer Verletzung, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt zu sehen. Suchen Sie sofort ärztliche Hilfe, wenn Ihr Rücken Schmerzen und Übelkeit durch eines der folgenden Symptome begleitet sind:

  • Verwechslung
  • Extreme körperliche Schwäche
  • Schmerzen, die auf der rechten Seite beginnt und setzt sich in den Rücken, was darauf hindeuten könnte, Blinddarmentzündung oder biliäre Kolik
  • Schmerzen, die Schwäche oder Taubheitsgefühl, strahlt nach unten ein oder beide Beine dreht
  • Schmerzhaftes Wasserlassen
  • Blut im Urin
  • Kurzatmigkeit
  • Verschlechterung der Symptome

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, wenn Sie Ihre Rückenschmerzen für mehr als zwei Wochen nach ihrem Übelkeit sinkt weiter.

Diese Information ist eine Zusammenfassung. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Sie vermuten, dass Sie dringend Pflege benötigen.

Wie werden wieder Schmerzen und Übelkeit behandelt?

Behandlungen für rücken schmerzen und übelkeit wird die zugrunde liegende Erkrankung. Anti-Übelkeit Medikamente können die Symptome abklingen. Beispiele sind dolasetron (Anzemet) und Granisetron (Granisol). Sie können entweder dieser Medikamente während Sie schwanger sind. Wenn Ihre Rückenschmerzen nicht mit Rest und medizinische Behandlungen nachlassen, kann Ihr Arzt Sie für eine weitere schwere Verletzungen zu bewerten.

Heimpflege

Rezeptfreie Schmerzmittel wie Ibuprofen und Paracetamol, kann helfen, Rückenschmerzen zu lindern, insbesondere wenn sie mit Menstruationsbeschwerden. Sie können jedoch, Übelkeit noch schlimmer.

Während Sie vielleicht wünschen, feste Nahrungsmittel zu vermeiden, wenn Sie sich schwindlig fühlen, in kleinen Schlucken von Wasser oder eine klare Flüssigkeit, wie Ginger Ale oder ein Elektrolyt-haltigen Lösung, helfen können, halten sie hydratisiert. Essen Sie mehrere kleine Mahlzeiten von mildem Lebensmittel, wie Cracker, klare Brühe, und Gelatine, können auch helfen, Ihren Magen zu vereinbaren.

Das Ruhen Ihres zurück, ist ein wichtiger Bestandteil der Behandlung von Rückenschmerzen. Sie können einen Eisbeutel in Tuch für 10 Minuten in einer Zeit, die ersten drei Tage nach ihrem Rückenschmerzen wird abgedeckt. Nach 72 Stunden, Sie können Wärme gelten.

Wie kann ich verhindern, dass wieder Schmerzen und Übelkeit?

Obwohl Sie nicht immer vermeiden, Übelkeit Rückenschmerzen, eine gesunde Ernährung und die Vermeidung von überschüssigen Alkohol wird helfen, einige Ursachen, wie Verdauungsbeschwerden zu verhindern.